16. Juni – Backtag mit Oldtimershow

Backtag in Heiligenrode
– mit Oldtimer-Show!

Die Heizer heizen und die Bäcker backen wieder!

 Der Heimatverein Heiligenrode e.V. bietet am Sonntag, den 16.06.2024 ab 14 Uhr wieder frische Backwaren aus dem Steinofen an.

Es gibt verschiedene Brotsorten, Butterkuchen, Blechkuchen,
und auch wieder eine Kaffeetafel auf der Mühlenwiese!

Zum fünften Mal besuchen uns die Mitglieder des „Oldiclub Altkreis Syke e.V.“!

Die Ankunft der Oldtimer auf die Mühlenwiese ist für 14:00 Uhr geplant, dann stehen sie zur Besichtigung und zu Gesprächen bereit.

Der Heimatverein Heiligenrode freut sich auf viele Gäste.

14. Mai – Klönschnack, das Naturmobil zu Besuch.

Am nächsten Klönschnack-Abend des Heimatverein Heiligenrode e.V. im Backhaus in Heiligenrode wird uns Hayo Wilken vom Hegering Stuhr/Weyhe mit dem Natur-Mobil besuchen und den Besuchern bestimmt so einiges Interessantes erzählen und vor allem ‚zeigen‘.

Informationen über Wild, Hege, Jagd und …

 … Natur gibt der Hegering mit Hilfe des ‚Naturmobils‘ weiter.

Insbesondere für Aktionen an Kindergärten und Schulen aber auch für größere Veranstaltungen bietet der Verein mit seinem ‚Naturmobil‘, den vielfältigen Präparaten, Informationstafeln u.a., das Rüstzeug für ansprechende Präsentationen.

Beginn ist um 19:00 Uhr im Backhaus, das Natur-Mobil steht direkt nebenan auf der Mühlenwiese, wir freuen uns über viele Interessierte Besucher.

Also, wir sehen uns am Dienstag den 14. Mai 2024 auf der Mühlenwiese in Heiligenrode.

30. April – Ein neuer Handwerkerbaum wird aufgestellt!

Am kommenden Dienstag, den 30.04.2024 wird in Heiligenrode auf der Mühlenwiese der „NEUE“ Handwerkerbaum aufgestellt!

Im letzten Jahr ist der Baum während des Transports an einer schadhaften Stelle gebrochen und konnte somit nicht aufgestellt werden, aber jetzt gibt es einen „NEUEN“.

Der neue Baum wurde von der Fa. Hackfeld gestiftet und von den Mitgliedern des Heimatvereins hergerichtet. Es wurde gesägt, gehobelt, geschliffen, geschweißt und gestrichen… und die „Baumeister“ können schon jetzt Stolz auf das Werk sein!

Wir hoffen, dass er auch in die Halterung auf der Mühlenwiese passt, aber wir haben uns allergrößte Mühe gegeben, damit alles reibungslos verläuft!

Der Heimatverein Heiligenrode e.V. freut sich auf viele Gäste, Schaulustige und Besucher aus Heiligenrode und Umzu!

Los geht es ab 18:00 Uhr, wenn der Handwerkerbaum aus der Werkstatt des Heimatvereins auf der Mühlenwiese eintrifft.
Anschließend werden die Figuren und der Kranz am Baum befestigt, bevor der Baum dann um 19:00 Uhr an seinem angestammten Platz auf der Mühlenwiese aufgestellt wird!

Natürlich wird dieses Ereignis wie immer mit Getränken aus dem Bierwagen sowie Bratwurst vom Grill und Laugengebäck aus dem Backofen bis tief in die Nacht gefeiert.

 

 

13. Februar – Klönschnack Themenabend, mit dem Sondengänger von Heiligenrode

Der Heimatverein Heiligenrode veranstaltet am 13. Februar 2024 um 19.00 Uhr im Rahmen des monatlichen Klönschnacks wieder einen Themenabend im Müllerhaus in Heiligenrode.

Diesmal haben wir den ehrenamtlichen Sondengänger Holger Sanft zu Besuch.

Er ist für die Heiligenroder Gemarkung zuständig und berichtet von seiner interessanten Tätigkeit. Er zeigt uns, was es heißt, ein Sondengänger zu sein, mit was für Geräten er unterwegs ist, was es zu beachten gibt und was er und seine Mitstreiter schon gefunden haben.

Ansprechpartnerin vom Heimatverein ist Viola Dahnken unter der Telefonnummer 01724229853.

12. November – Backtag

Der Heimatverein Heiligenrode bietet am Sonntag, 12.11.2023 ab 14.00 Uhr frische Backwaren aus dem historischen Steinbackofen an.

Bereits um 03:00 geht das Licht im Backhaus an, der alte Steinbackofen wird angeheizt.
Die Bäcker bieten frischen Butterkuchen, Roggen-, Malz und Kürbisbrot an, alles von Hand gefertigt.

Der Verkauf beginnt wie immer ab 14:00 direkt aus dem Backhaus an der Wassermühle.

Bei gutem Wetter wird auch Kaffee angeboten, Zeit für einen Klönschnack.

Der Heimatverein Heiligenrode heißt alle Gäste herzlich willkommen.

 

1. Oktober – Backtag zum Tag der Regionen

Der Heimatverein veranstaltet am Tag der Regionen einen regionalen Back-Tag. Ab 14:00 Uhr werden Kaffee und frisch gebackener Kuchen und frisch gebackenes Brot aus dem Backhaus zum Verkauf angeboten.

14:00 – 17:00 Uhr Mühlenwiese, An der Wassermühle 5-10, Heiligenrode

 

In der Schuhmacherwerkstatt gibt es Einblicke in die Handwerkskunst und das Leben in Heiligenrode Anfang des letzten Jahrhunderts. Zu sehen sind u.a. altes Werkzeug, original handgemachte Schuhe und Geschäftsbücher von 1890.

11:00 – 17:00 Uhr Klostergelände Heiligenrode, Auf dem Kloster 37a

Backtag mit Oldtimer-Show

Backtag in Heiligenrode
– mit Oldtimer-Show!

Die Heizer heizen und die Bäcker backen wieder!

Der Heimatverein Heiligenrode e.V. bietet am Sonntag, den 30.07.2023 ab 14 Uhr wieder frische Backwaren aus dem Steinofen an.

Es gibt verschiedene Brotsorten, Butterkuchen und Blechkuchen.
Bei trockenem Wetter mit Kaffeetafel auf der Mühlenwiese!

Zum vierten Mal besuchen uns die Mitglieder des „Oldiclub Altkreis Syke e.V.“!

Die Ankunft der Oldtimer auf die Mühlenwiese ist für 15:00 Uhr geplant, dann stehen sie zur Besichtigung und zu Gesprächen bereit.

Der Heimatverein Heiligenrode freut sich auf viele Gäste.

Der Heimatverein fährt ins Bremer Kriminaltheater!

Am 30.6.2023 ist der Besuch des Kriminaltheaters in Bremen-Walle, Theodorstr 13a geplant.

Gespielt wird: Achtsam morden
Beginn:  19:30Uhr

Vorher kann noch die Brauereigaststätte für ein leckeres Bier etc. aufgesucht werden.
Einkehr für ca. 18 Uhr einplanen, sonst wird es eng.

Der Eintritt für das Theater: 26 €
Wenn sich noch 8 Personen anmelden reduziert sich der Eintritt auf 23 €

Bitte möglichst zeitnah anmelden bei Reiner Hennig Tel: 04206-1525
oder per mail: Ronge-Hennig@ewe.net

Es sollten Fahrgemeinschaften gebildet werden.
Wer sich zur Verfügung stellt oder eine Mitfahrgelegenheit sucht. Bitte bei mir melden.

Gruß
Reiner Hennig

Infos zum Ablauf von Reiner

bremer-kriminal-theater_flyer